Törnhelden

Törnhelden

Die kleinen Dinge sind es, die das Leben ausmachen!
Herzlichen Dank Hansueli, für deinen Bericht im IBN

Schnelle Hilfe in Lindau-Zech
Die Kesswiler Seglervereinigung führte vom
22. bis 27. Juli 2019 ihren traditionellen
Sommertörn durch, wie der Verein mitteilt:
"Mit 15 Booten waren wir unterwegs. Am
Dienstag waren wir im Lindauer Seglerhafen
angemeldet. Nur dumm, dass ein anderer
Club bereits die Plätze belegt hat. Der Hafen-
meister hatte wahrscheinlich eine Terminkollision.
Was Ihm sehr Leid tat. Was nun?
Nach etlichen Telefonaten durch die Törnleitung,
Tageskapitän und Hafenmeister von Lindau meinte
der Hafenmeister von Lindau Zech Herr Dr. Thomas
Kiewitt, dass er noch genügend freie Plätze für uns
hätte. Also nichts wie hin.
Mit einem Schlauchboot wartete Herr Kiewitt
bereits vor der Hafeneinfahrt auf uns und wies
uns die Plätze zu. Ein eiligst organisierter Freund
des Hafenmeisters kam direkt von der Arbeit und
wartete an den Stegen auf uns. Er half unseren
Besatzungen beim Festmachen der Boote.
Ebenfalls ein Kompliment an die Crew des
Hafenrestaurants, konnten wir doch ebenso
spontan mit 35 Personen spontan ein feines
Abendessen nach Wahl auf der wunderschönen
Terrasse geniessen.
Ein herzliches Dankeschön an Herr Kiewitt
für die spontane Hilfe. Für die KSV sind Sie
der Hafenmeister des Jahres."

Bericht von Hansueli Brönimann
(Quelle: IBN |9| 2019)

Mail von Herr Kiewitt an Svenja Minder:

Hallo Svenja,

Meine Vereinskammeraden haben mir den
Artikel in der IBN gezeigt. Vielen Dank!

Es hat mir und meinem Freund Freude
gemacht auszuhelfen.

Grüßle, Thomas

Dr. Thomas Kiewitt
Kemptenerstr. 153
88231 Lindau

Date

21. September 2019

Tags

News